/ Die Nordschleswigsche Gemeinde / Nachrichten / Informationen zu den Weihnachtsgottesdiensten 2020

Informationen zu den Weihnachtsgottesdiensten 2020

   admin

Am 22. Dezember haben wir neue Vorgaben des dänischen Kirchenministerium erhalten. Die Gute Nachricht ist, dass nun Gottesdienste stattfinden können. Die Pfarrbezirke der Nordschleswigschen Gemeinde werden ihre Weihnachtsgottesdienste anbieten.

An dieser Stelle beschreiben wir noch einmal, was uns neben den Maßgaben des Ministeriums, die vor Ort umgesetzt werden, für den Gottesdienstbesuch wichtig ist.

 

An neue Regularien angepasst

Jede Kirche vor Ort hat sich noch einmal die neuen Regularien vor Augen geführt und die, die gerne in die Kirche kommen möchten, sollen wissen, dass alles nach bestem Wissen geprüft worden ist. 

Eigenverantwortung

Wir unterstreichen das Wort „Eigenverantwortung“.

  • Das heißt, dass jeder selbst auf Andere und sich achtet.
  • Man darf nur symptomfrei einen Gottesdienst besuchen.
  • Denkt bitte immer daran, die notwendigen Abstände einzuhalten.

Anmeldung

In den meisten Kirchen musste man sich anmelden. In einigen Kirchen kann man nur nach erfolgter Anmeldung kommen. Dies ist aber nicht überall so. Nach Möglichkeit werden diese Anmeldelisten vor Ort ergänzt. Jemand steht an der Kirchentür und schreibt die Namen der Besucher auf. 

Kürzere Gottesdienste

In diesem Jahr sind die Gottesdienste kürzer, sie sollen nicht über 45 Minuten sein. Es werden weniger Lieder als üblich gesungen. An einigen Orten wird nicht gesungen, dafür aber kommt der Gesang von einer Kirchensängerin, oder einem kleinen Chor.

Kollekte

Ein wichtiges Anliegen ist es uns darauf hinzuweisen, dass es vielen Menschen in der Welt schlechter geht als uns hier. Die NG sammelt immer zu Weihnachten für Brot für die Welt. Es besteht die Möglichkeit, die Kollekte auch per Mobilepay zu geben. Sie wird von uns an Brot für die Welt abgeführt. Danke, wenn von dieser Möglichkeit Gebrauch gemacht wird. Die Nummer ist 987037.

Weitere Informationen

Auf unserer Homepage findet Ihr weitere Informationen über aktuelle Änderungen. Schaut in den Kalender oder auf die Seiten des entsprechenden Pfarrbezirks. Hier veröffentlichen wir auch einige Predigten zum Nachlesen.

Auf den Seiten werden auch einige Predigten zum Nachlesen zu finden sein.

 

In diesem Jahr ist so vieles anders.  Wie und wo auch immer ihr das Fest der Geburt des kleinen Gotteskindes feiert, möchten wir euch als Nordschleswigsche Gemeinde die herzlichsten Weihnachtswünsche in eure Häuser übermitteln.

 

Im Namen der Nordschleswigschen Gemeinde,

Matthias Alpen, Senior