/ Die Nordschleswigsche Gemeinde / Nachrichten / Erzählkaffee im Haus Quickborn

Erzählkaffee im Haus Quickborn

   gerd

Lebensglück und Lebensleid -

Ein Nachmittag der Erinnerungen

Einladung zum

Erzählen & Kaffee = Erzählkaffee

Mittwoch, 09.September 2020 im Haus Quickborn, Kollund, 15-17.30 Uhr

Was haben Menschen hier im Grenzland erlebt, was bleibt in Erinnerung? Wie war die Jugend, wie waren die Freunde, die Familie? Was war wichtig, was ist wichtig?

Im Erzählkaffee wollen der Pfarrbezirk Gravenstein und der Sozialdienst Menschen ermutigen, ihre eigene Geschichte zu erzählen.  Meist hat jede Familie in Nordschleswig und auch anderswo ihre Geschichte, die von Generation zu Generation weitergetragen wird. Hier ist die Geschichte Dänisch, mal Deutsch, und oft auch gemischt.

Das Erzählkaffee findet in schöner Umgebung im Haus Quickborn in Kollund statt.

Monika Brodersen und Andrea Kunsemüller vom Pfarrbezirk Gravenstein bereiten das Erzählkaffee vor, und Andrea und Monika, Pastorin Cornelia Simon und Familienberaterin Sabine Dehn Frerichs werden die Gespräche leiten.

Es gibt keine Altersbegrenzung. Man ist weder zu jung noch zu alt. Lebenserinnerungen sind privat, sie sind aber auch politisch, vor allem hier im deutsch-dänischen Grenzland. Wir möchten, dass ihr uns erzählt, was ihr erlebt habt und was euch wichtig ist, auch wenn ihr nicht hier, sondern ganz woanders aufgewachsen seid.

  • Wenn möglich, bringt Fotos mit von euch und euren Lieben und von Ereignissen, die für eure Familie und möglicherweise auch für andere wichtig waren – Ereignisse, die Familiengeschichte machten oder die die Geschichte eurer Familie beeinflussten.   

Natürlich sind die Gespräche vertraulich, und wir hoffen, dass wir sie mit euch in schöner, vertrauter Atmosphäre führen können, auch wenn wir in Corona-Zeiten Sicherheitsabstände einhalten.

Bitte kümmert euch selber um Mitfahrgelegenheiten, und bitte, bietet an, jemanden mitzunehmen. Wer dennoch Schwierigkeiten hat, eine Fahrgelegenheit zu finden, melde sich bei Pastorin Cornelia Simon, Tel. 74 65 18 34, *#\2'uZ|jIL[`B%SYQdD6]#[lx=&hdNqP/7rL't3B3m!| oder Familienberaterin Sabine Dehn Frerichs, Tel.  22 24 88 08 (zwischen 8-9 Uhr), *#\2'uZ|jIL[`B%SYQd]#[xjCMveUfL2-EF-uHb2P.

Kaffee und Kuchen kosten 60 Kronen. Bitte bringt passendes Geld mit.

Verbindliche Anmeldungen bis Montag, 31. August bei Andrea Kunsemüller *#\2'uZ|jIL[`B%SYQdD60zA]#[pgetuWQbY9AAJ-B?CDH&v9_& und bei Familienberaterin Sabine Dehn Frerichs, Tel.  22 24 88 08 (zwischen 8-9 Uhr), *#\2'uZ|jIL[`B%SYQd]#[xjCMveUfL2-EF-uHb2P.

Wir freuen uns auf euch!

Monika Brodersen              Sabine Dehn Frerichs             Andrea Kunsemüller       Cornelia Simon

 

Plakat Erzählkaffee.jpg