/ Die Nordschleswigsche Gemeinde / Nachrichten / Ellen Blume erhält die Bugenhagenmedaille

Ellen Blume erhält die Bugenhagenmedaille

   gerd

Ellen Blume ist seit Jahrzehnten für die Menschen und die Kirche in Nordschleswig ehrenamtlich aktiv. Im Laufe der Jahre hat sie sich in unterschiedlichen Bereichen kirchlicher Arbeit engagiert. Sie ist gleichzeitig Pionierarbeiterin, verlässliche Mitarbeiterin vor Ort und für die ganze Nordschleswigsche Gemeinde. Sie hat wichtige Impulse über Grenzen hinweg für das deutsch-dänische Miteinander gegeben. Für ihren vielfältigen Einsatz wird Ellen Blume vom Bischof von Schleswig, Gothart Magaard, die Bugenhagenmedaille verliehen. Als Nordschleswigsche Gemeinde freuen wir uns sehr, diesen Tag mit ihr zu feiern. Die Verleihung findet im Rahmen eines Festgottesdienstes am 12. Juni 2022 um 14.00 Uhr in der Kirche zu Lügumkloster statt.

Bei der anschließenden Kaffeetafel in der Deutschen Schule Lügumkloster gibt es die Möglichkeit, Ellen Blume in Grußwort oder auch anderer Form Danke zu sagen. Bitte gebt/geben Sie kurze Rückmeldung für einen Beitrag an Senior Matthias Alpen (v8kTMFa3\xb|lNSXr+'gHDm]#[c.Q8C0MzLlWb_e?BejkMQ!Y). Anmeldung zu Gottesdienst und Kaffeetafel bitte bis zum 3. Juni an das Kirchenbüro in Tingleff. pr. Tlf. (+45) 74 64 40 34 oder pr. E-Mail: yw^&GkTz96B8l5]#[gYHp^W=mwy~EQ{

Um die Anzeige mit einigen weiteren Informationen zu sehen, bitte  HIER  klicken.