/ Die Nordschleswigsche Gemeinde / Nachrichten / COVID-19 Informationen

COVID-19 Informationen

   gerd

ABGESAGT.png

 

Auf Grund der Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des Corona-Virus ist es notwendig Veranstaltungen der Nordschleswigschen Gemeinde anzusagen:

Kirchenvertretertagung

Die für den 02. April geplante Kirchenvertretertagung wird abgesagt. Ein neuer Termin steht noch nicht fest, wird aber rechtzeitig bekanntgegeben werden.

Sonntagsgottesdienste

Alle regelmäßigen Sonntagsgottesdienste sind bis auf weiteres und mindestens bis einschl. 13. April ebenfalls abgesagt. D.h., dass auch über Ostern keine Gottesdienste in den Kirchen stattfinden können.

Konfirmationen

Konfirmationen, die für März, April und Mai geplant waren, sind abgesagt bzw. verschoben worden. Der Konfirmationstermin 07. Juni in der Kirche zu Bau bleibt (vorerst) bestehen. Hier folgt eine Übersicht über die neuen Konfirmationstermine (Stand 27. März):  Kirche zu Buhrkal am Sonntag, den 07. Juni (falls auch da noch nicht möglich, dann am Sonntag, den 13. September), Kirche zu Rapstedt am Sonntag, den 14. Juni (falls auch da noch nicht möglich, dann am Sonntag, den 20. September), Schlosskirche zu Gravenstein am Samstag, den 29. August, Kirche zu Tingleff am Sonntag, den 13. September, Kirche zu Lügumkloster am Samstag, den 19. September, Kirche zu Ries/Rise am Samstag, den 19. September. Allen Konfirmanden mit Familien wünschen wir, trotz der Widrigkeiten, einen schönen Konfirmationstag, der euch unvergessen bleiben möge !!!

Weitere Veranstaltungen

Sonstige (spätere) Veranstaltungstermine bleiben bis auf weiteres bestehen und wir verfolgen die weitere Entwicklung genau. Bitte schaut auch in unseren Kalender. Hier werden auch die abgesagten Termine aufgeführt.

Als Ausgangspunkt folgen wir den Richtlinien der dänischen Folkekirke. Änderungen werden hier auf der Homepage veröffentlicht.